Skip to main content

Würstenrot Visa Gold

  • Im ersten Jahr keine Kreditkartengebühr
  • Ab dem zweiten Jahr abhängig vom Kartenumsatz
  • Girocard + Kontoführung ohne Gebühr
  • Erstklassiges Direktbank-Girokonto
  • Charge-Kreditkarte mit monatlicher Verrechnung
  • Hochgeprägte Kreditkarte
  • Im Ausland gebührenfrei Bargeld abheben (Kreditkarte)
  • Im Inland gebührenfrei Bargeld abheben (Girocard, Kreditkarte)
  • Fremdwährungsgebühr: 1,50% vom Umsatz
  • Sehr umfangreiches Cashback-Programm

Wüstenrot direct Visa Gold Kreditkarte

Über die Wüstenrot

Die Wüstenrotbank startete ihren Erfolgskurs 1968 mit ihrem Sitz in Ludwigsburg und hat sich bis heute zu einer Universalbank entwickelt. Das Hauptaugenmerk der Bank liegt bei Baufinanzierungen und einer engen Zusammenarbeit mit der Wüstenrot Bausparkasse. Allerdings nehmen andere Themengebiete innerhalb des Unternehmens an Wichtigkeit zu. So beispielsweise die Segmente der Geldanlagen, sowie der Zahlungsverkehr aus dem Privatkundenbereich. Um Privatkunden kümmert sich vor allen Dingen die Tochterfirma Wüstenrotdirect und vertreibt Produkte, wie die Top Giro Visa Gold Kreditkarte von Wüstenrot.

Die Wüstenrot Visa Gold Kreditkarte

Schnellüberblick

  • Nur in Verbindung mit einem Girokonto
  • Erstes Jahr kostenlos
  • Partnerkarte erstes Jahr kostenlos
  • Ab 4.000 Euro Jahresumsatz dauerhaft kostenfrei

Bargeld

  • Weltweit kostenloser Bargeldbezug

Entgelt für Auslandseinsatz in Fremdwährung

  • 1,50 Prozent vom Umsatz

Sonstiges
In Verbindung mit kostenlosem Girokonto

  • Cashback-Programm bis 15 Prozent Rückvergütung

Die im ersten Jahr kostenlose Gold Kreditkarte von Wüstenrot ist nur in Verbindung mit einem Girokonto bei der Bank erhältlich. Ein Mindesteingang ist dabei nicht erforderlich. Das Konto ist kostenlos und dient als Referenzkonto der Kreditkartenabrechnung mit allen getätigten Umsätzen der Karte. Die Rechnung erfolgt einmal im Monat. Eine Ratenrückzahlung ist über die Kreditkarte nicht möglich. Als Alternative kann ein Dispokredit über das Girokonto in Anspruch genommen werden. Der Jahressollzins liegt momentan bei 10,87 Prozent. Gelegentlich wirbt Wüstenrot mit Neukundenaktionen, bei denen dem Kunden nach einer Kontoeröffnung eine Prämie von rund 100 Euro zugesprochen wird. Dafür müssen allerdings einige Bedingungen zur Nutzung des Kontos eingehalten werden.

Gebührenstruktur der Wüstenrot Gold Kreditkarte

Die Kreditkarte, sowie die Partnerkarte sind im ersten Jahr komplett kostenlos und an keine weiteren Voraussetzungen gebunden. Ab dem zweiten Jahr wird die Karte allerdings gebührenpflichtig. Diese Gebühren sind jedoch an den Umsatz der Karte gestaffelt. Liegt der Umsatz unter 2.000 Euro, unterliegt die Visa Gold einer Gebühr von 39,00 Euro. Im Umsatzbereich von 2.000 bis 4.000 Euro dann nur noch von 20,00 Euro und ab einem Umsatz über 4.000 Euro ist die Karte gänzlich kostenlos. Dasselbe Prinzip liegt bei der Partnerkarte vor. Neben der Kreditkarte erhält der Kunde eine kostenlose „Visa Classic“ und eine kostenlose Girokarte (Maestro) dazu.

Bargeldabhebungen sind innerhalb, sowie außerhalb Deutschlands, ob in Europa oder in anderen Kontinenten, kostenlos. Es könnte lediglich eine Automatengebühr der Hersteller erhoben werden. Diese Gebühr wird allerdings im Vorfeld angezeigt und so dem Nutzer die Möglichkeit offengelassen, den Vorgang abzubrechen und den Automaten zu wechseln. Selbst die Kartennutzung ist innerhalb der Euro-Zone an keine Gebühren gebunden. In Ländern, wie zum Beispiel die Schweiz, USA und China, in denen der Euro nicht als Zahlungsmittel gilt, wird eine Nutzungsgebühr von 1,50 Prozent erhoben. Dabei handelt es sich um das Auslandseinsatzentgelt für Fremdwährungen.

Die Karte bzw. das Girokonto unterliegen Bargeldlimits. Das bedeutet für den Verbraucher, dass dieser täglich nur 1.500 Euro abheben kann. Über den Monat verteilt, liegt das Limit bei 5.000 Euro. Möglicherweise kann, an Automaten von Konkurrenzinstituten, diese Grenze individuell heruntergesetzt worden sein, sodass mehrere Transaktionen vorgenommen werden müssen.

Rabatt und Bonussysteme

Die Visa Gold Kreditkarte hat einige interessante Leistungen zu bieten. Darunter ein Cashback Programm und Reiserabatte.

Geld-Zurück-Bonus

Kreditkartenbesitzer haben die Möglichkeit mit ihrer Kreditkarte 15 Prozent Cashback bei Einkäufen bei bestimmten Online-Partnern zu bekommen. Bei den Partnern handelt es sich unter anderem um bekannte Namen, wie Zalando, Amazon, Karstadt oder Obi. Das Geld wird dem Top Girokonto gutgeschrieben.

Reiserabatt

Wird eine Reise per Kreditkarte bei dem ausgewählten Partnerunternehmen von Wüstenrot gebucht, erhält der Reisende 5 Prozent Rabatt. Bei dem Partnerunternehmen handelt es sich um die Urlaubplus GmbH.

Versicherungen und weitere Leistungen

Unter dieser Sparte punktet die Wüstenrot Visa Gold Kreditkarte mit einer Einkaufsversicherung und einem Reise-Dokumenten Service.

Einkaufsversicherung

Bei einem Fall von Diebstahl, Beschädigung oder Zerstörung der Ware innerhalb von 24 Stunden nach dem Kauf, tritt die Einkaufsversicherung in Kraft. Je nach Karteneinsatz werden der Kaufpreis und die Reparaturkosten bei Neuwaren bis zu 1.000 Euro pro Schadensfall und Gegenstand übernommen. Im Jahr beläuft sich die Summe maximal auf 3.000 Euro. Zudem können eine Garantieverlängerung der Gewährleistungs- und Garantiefrist, die gesetzlich festgelegt ist, von 12 Monaten in Anspruch genommen werden, sowie eine Zeitwerterstattung bei Funktionsstörungen von elektronischen Geräten. Der Selbstbehalt liegt allerdings immer bei rund 100 Euro.

Dokumenten-Service auf Reisen

Bei Abhandenkommen von Dokumenten, wie Personalausweis, Führerschein oder Reisepass, durch Diebstahl, Raub oder räuberische Erpressung, kommt der Service für die amtlichen Gebühren der Wiederbeschaffung auf. Bei den Kosten handelt es sich um eine Höhe von 250 Euro pro Schadensfall und im Versicherungsjahr bis zu 500 Euro.

3D Secure

Der 3D Secure Code garantiert den Kreditkartennutzern eine erhöhte Sicherheit bei Online Einkäufen. Die Bezahlung läuft über ein extra TAN Verfahren. Bevor eine Zahlung abgeschlossen werden kann, wird eine TAN Nummer auf ein zuvor registriertes Mobiltelefon gesendet. Diesen Code muss der Nutzer dann angeben. Erst mit diesem Schritt kann der Prozess komplett und erfolgreich abgeschlossen werden. Die Registrierung für den Service erfolgt freiwillig.

Fazit: Wüstenrot Gold: Ideal Interneteinkäufe und weltweiten Bargeldbezug

Die Wüstenrot Visa Gold Kreditkarte eignet sich hervorragend für Einkäufe im Internet. Grund dafür ist unter anderem das Cashback Programm. Wer stets hohe Umsätze mit der Kreditkarte übers Jahr erzielt, wird sogar von der Jahresgebühr befreit. Besonders angenehm ist zudem das Video-Ident-Verfahren bei der Registrierung. Der Hauptvorteil, den die Kreditkarte allerdings zu bieten hat, liegt bei den kostenlosen Bargeldbezügen weltweit, ohne lästige Gebühr.

Vorteile

  • Erstes Jahr beitragsfrei
  • Ab 4.000€ Jahresumsatz dauerhaft beitragsfrei
  • Weltweit kostenlos Bargeld abheben
  • Rabatte, Boni und Versicherungen inklusive

Nachteile

  • Geringe Auslandseinsatzgebühr (1,50%)
  • Versicherungspaket sehr klein
  • Grundgebühr ab dem 2. Jahr für Haupt- und Partnerkarte
Jahresgebühr0,00 Euro* (ab dem 2. Jahr nur ab 4.000 Euro Jahresumsatz gebührenfrei)
Partnerkarte0,00 Euro* (ab dem 2. Jahr nur ab 4.000 Euro Jahresumsatz gebührenfrei)
TypCharge-Card (monatliche Vollzahlung)
Zinsfreies ZahlungszielBis zu 4 Wochen
Ratenzahlung möglichNein
Effektiver Jahreszins10,87 % für den Dispo-Kredit
Fremdwährungsgebühr1,50 % (außerhalb der Euro-Zone)
Bargeld Deutschland0,00 Euro
Bargeld Euro-Zone0,00 Euro
Bargeld Fremdwährung0,00 Euro
Zahlungen Euro-Zone0,00 Euro
Zahlungen Fremdwährung1,50 % vom Betrag
Schufa-AbfrageJa

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


39,00 €

Ab 4.000 Euro Jahresumsatz beitragsfrei