Skip to main content

Kreditkarten mit Bonus oder Cashback

Kreditkarten sind für Nutzer nicht nur durch ihre verschiedenen Konditionen und günstigen Gebühren interessant. Hinter einem guten Angebot kann noch viel mehr stehen. Gerade für Kunden, die oft zur Kreditkarte greifen – sei es zu privaten Zwecken, wie im Urlaub, oder zu geschäftlichen Angelegenheiten – können Bonus und Cashback-Programme einen attraktiven Mehrwert bieten. Und die Chance Geld zu sparen oder zurück zu bekommen, nutzt nahezu jeder.

In der folgenden Übersicht finden Sie Kreditkarten mit Bonus oder Cashback. Grundsätzlich kommen folgende Modelle in Frage:

  • Bonus (Startguthaben und sonstige Prämien)
  • Cashback (Rückvergütungen, z.B. 1% vom Umsatz)
  • Cashback (Rückvergütungen auf Einkäufe, z.B. 5-15% vom Umsatz)
  • Cashback (Rückvergütungen auf Tankumsätze)
  • Rabatte (Günstige Reisebuchungen o.ä.)
  • Punktesysteme (Sammeln von Wertpunkten, z.B. Payback)
  • Meilensysteme (Sammeln von Flugmeilen, z.B. Miles&More)

Erfahren Sie weiter unten noch mehr über Bonus- und Cashback-Kreditkarten


Gute Kreditkarte Hanseatic Bank GenialCard
Debit/Prepaid Fidor Bank Smart Card
Santander 1Plus Visa Card
Wüstenrot Visa Classic
Payback Visa Flex Kreditkarte
Deutschland Kreditkarte Classic
Payback Visa Prepaid Kreditkarte
Würstenrot Visa Gold

39,00 €

Ab 4.000 Euro Jahresumsatz beitragsfrei
TestberichtBeantragen »
Hanseatic Bank GoldCard

45,00 €

Ab 3.000 Euro Jahresumsatz beitragsfrei
TestberichtBeantragen »
Barclaycard Eurowings Gold
Consorsbank VISA-Card
Nur für Vielreisende Santander Travel Card
American Express Payback Card
Valovis MasterCard Select

0,00 €

Produkt eingestellt
Testbericht
Valovis Schwarze Kreditkarte

0,00 €

Produkt eingestellt
Testbericht
Barclaycard CardnMore

0,00 €

Produkt eingestellt
Testbericht

Startguthaben und Prämien

Die meisten Kreditkartenunternehmen fangen bereits bei der Neukundenwerbung mit Prämiensystemen an. Schließt ein Kunde demnach einen Kreditkartenvertrag ab, erhält er eine Prämie. Die Höhe ist verschieden. Oft handelt es sich bei diesen Prämien um eine Barprämie in Höhe von 25 Euro.

Die Konditionen und das Angebot variieren von Anbieter zu Anbieter und sind letztendlich auch von der Kreditkarte abhängig. Einsehbar ist die Prämie in der detaillierten Beschreibung der Karte oder im Kreditkarten Vergleich. Ein Beispiel wäre die Barclaycard New Visa, die derzeit mit 25 Euro Startguthaben wirbt.

Hinweis
Prämien für Neukunden sind meist nur für einen bestimmten Zeitraum gültig. Teilweise sind sie auch an bestimmte Bedingungen geknüpft, wie eine bestimmte Anzahl an Kartenzahlungen in den ersten drei Monaten.

Cashback-Aktionen – So kommt das Geld zurück

Cashback bedeutet „Geld zurück“ – zumindest einen Teil. Das macht das Shoppen doch gleich viel interessanter. Die Cashback-Aktionen können von Karte zu Karte leicht variieren. Zum einen gibt es Kreditkarten, die speziell Rückvergütungen auf Tankumsätze anbieten. Bei anderen wird bei jeglichen Umsätzen 1 % des Kaufbetrages zurückerstattet.

Andere Kreditkarten arbeiten mit Ladenketten, Supermärkten und Baumärkten zusammen. Diese Partnerschaft erlaubt es Kunden bei Umsätzen in solchen Einrichtungen 5 % bis zu 15 % Cashback zu erhalten. Ausgewählte Partner sind zum Beispiel OBI, Amazon, Deichmann, C&A, Zalando, hotel.de und viele mehr. Meist ist die einzige Bedingung die Zahlung mit der Kreditkarte und der Kauf der Produkte über ein Partnerportal.

Das klassische Beispiel für eine „Cashback-Kreditkarte“ ist die Hanseatic Bank GenialCard.

Payback Punkte sammeln

In Deutschland wird Payback von circa 30 Millionen Deutschen genutzt. Was viele noch nicht wissen, es gibt sogar Payback Kreditkarten, wie die Payback Visa Kreditkarte. Mit dieser lassen sich beim selben Einkauf noch mehr Punkte sammeln und Prämien leichter einlösen. Zudem warten noch weitere Vorteile auf den Kreditkartenbesitzer. Wer lieber eine Prepaid Kreditkarte bevorzugt, kann auch auf die Payback Visa Prepaid Kreditkarte zurückgreifen. Die Liste der Vorteile ist dort jedoch etwas kleiner.

Rabatte auf Urlaub und Einkäufe

Genannt wurde bereits die Möglichkeit, bei täglichen Einkäufen Cashback zu erhalten. Darüber hinaus bieten einige Karten auch Rabatte bei Buchung einer Reise, Mietwagens, Flug usw. Meist handelt es sich um einen Reiserabatt von 5 Prozent. Diese Summe ist abhängig vom bezahlten Urlaubspreis mit der Kreditkarte und wird meist einen Monat nach Reiseantritt dem Kunden auf sein Konto zurückerstattet.

Hinweis
Voraussetzung ist die Buchung bei dem jeweiligen Partner des Kreditkarteninstitutes, welches die Karte herausgibt sowie die Zahlung mit der jeweiligen Kreditkarte. Ein Beispiel ist hier die Advanzia Mastercard Gold.

Mit den Flugmeilen hoch hinaus

Neben der Option Bonuspunkte und Prämien zu sammeln, sowie auf einen jährlichen Bonus hinzuarbeiten, bieten einige Kreditkarten auch das Sammeln von Flugmeilen an. Bestes und bekanntestes Beispiel ist Eurowings. So werden mit der Barclaycard Eurowings Gold Kreditkarte bei jeder Kartenzahlung Flugmeilen gesammelt. Dabei gilt: 1 Euro Umsatz = 1 Flugmeile. Bei direkten Flugbuchungen bei Eurowings, erhält der Kunde sogar die doppelte Anzahl an Flugmeilen. Ist eine gewisse Summe an Meilen erreicht, kann diese in Prämien oder Eurowings-Flüge eingetauscht, sowie für Upgrades genutzt werden.

Der Vorteil des Eurowings-Flugmeilen Programms ist, dass innereuropäische Flüge bereits ab 10.000 Meilen gebucht werden können.

Fazit: Mehr als nur Geld zurück und sparen

Das Angebot und die Vorteile der einzelnen Kreditkarten beschränken sich nicht nur auf die angeführten Bonus– und Cashback-Möglichkeiten. Sie können auch mit günstigeren Gebühren oder sogar entfallenen Jahresgebühren punkten. Des Weiteren sind in einigen Paketen zusätzlich nützliche Versicherungen enthalten. Bei den meisten Kreditkarten wird jedoch eine Bonität und eine Schufa-Abfrage vorausgesetzt. Davon ausgeschlossen sind jedoch Prepaid-Kreditkarten. Allerdings gibt es bei einer Kreditkarte ohne Schufa selten Boni oder Prämien.

Durch einen guten Vergleich der einzelnen Karten und Konditionen unter Beachtung der individuellen Wünsche, findet jeder Kunde bald die perfekt auf ihn zugeschnittene Kreditkarte.